Pure

Pure

Köln, 19. - 25. Januar 2015

Pure

md Pure Textile Talk: Die textile Gesprächsrunde in The Stage

Pure76_2015_Gesprächsrunde-Pure-Textile_Aufmacher
Textilien geraten wieder verstärkt in den Fokus von Endverbrauchern, Architekten und Innenarchitekten. An den Schnittstellen zwischen Dekoration und Funktionalität, zwischen innovativen Materialien und großartigem Design erfährt die textile Raumgestaltung einen neuen Aufschwung. Im Gespräch mit David Wiechmann verraten die hochrangigen Vertreter der Textilindustrie – Philippe Baumann (CEO Création Baumann), Michael Fischbacher (CEO Christian Fischbacher), Remo Röntgen (CEO Nya Nordiska) und Andreas Zimmer (CEO Zimmer + Rohde) – aus ihrer jeweiligen Sicht, welche Entwicklungen in der Branche bevorstehen. weiterlesen…

Café Trussardi – Haute Cuisine in Halle 10.1

Pure101_2015_Cafe-Trussardi_Foto

Mit dem Café Trussardi will die imm cologne in Halle 10.1 exklusives Design mit ebenso exklusiver Haute Cuisine verbinden. In Punkto außergewöhnliche Events will die Kölner Einrichtungsmesse mit seiner neuen kulinarischen Einrichtung einen weiteren Meilenstein setzen.
weiterlesen…

The Stage 2015: Trend-Knowhow kompakt – vielfältige Informationen für Designfans

Pure99_2015_PM_The-Stage_Aufmacher

Was sind die Trends der kommenden Saison? Wie wohnen Österreicher, Schweden oder Chinesen? Was haben Designer zu „Das Haus“, zu den Featured Editions oder zu ihren Möbeln zu sagen? Wohin zieht es die Textilien? Wie könnte Cradle-to-Cradle bei Möbeln funktionieren? Wie hält mich mein Badezimmer gesund? Und was machen Möbel eigentlich online? Fragen wie diese finden im Trendforum The Stage eine Bühne. weiterlesen…

Vortrag in The Stage über Universal Design als Inkubator für die Produktentwicklung

Pure80_2015_Vortrag_Universal-Design_Aufmacher

Universal Design geht auf den US-Architekten und Designer Ronald L. Mace zurück. In den achtziger Jahren haben er und sein Team die Gestaltungsprinzipien für universelles Design entwickelt. Michael Schlenke ist Universal Design Experte und macht in seinem Vortrag anhand von Best Practice Beispielen deutlich, welche Wachstumschancen damit verbunden sind. weiterlesen…

„The Spirit of Poland” bei den Pure Talents

Pure92_2015_Spirit-of-Poland_Foto

Die Ausstellung The Spirit of Poland ist die Fortführung einer Initiative von Industriedesignern, die polnisches Design und Unternehmen auf internationalem Parkett unterstützen wollen. Das Projekt zeigt polnische Produkte und Marken, die künstlerische Werte aufweisen und gleichzeitig auch potentiellen Marktwert innehaben. Das für die imm cologne vorbereitete Konzept für das Messeformat Pure Talents stellt Firmen und Designer in den Mittelpunkt, die ungewöhnlichen Zugang zum Material pflegen, lokale Ressourcen nutzen, neue Technologien weiterentwickeln und innovative Lösungen suchen. weiterlesen…

Aaltos Sessel 401:
Nordischer Klassiker in neuen Farbtönen

Pure87_2015_Artek_Aalto_Aufmacher

Seit seiner Premiere bei der Mailänder Triennale 1933 zählt Alvar Aaltos Sessel 401 zu den bequemsten Sitzmöbeln aller Zeiten. In Zusammenarbeit mit Artek baut die niederländische Designerin Hella Jongerius auf Aaltos Modell auf und erweitert den Klassiker um ein neues Farbkonzept auf der Basis von gebeiztem Holz und strukturierten Stoffen.
weiterlesen…

Vortrag in The Stage: Farben der Büros

Pure77_Vortrag_Farben-der-Büros_Aufmacher

Das perfekte Büro ist auf Performance und auf ein humanes Miteinander getrimmt. Das Graue-Maus-Büro ist genauso out wie das Patriarchen-Büro im Diktatoren-Look. Der Arbeitsplatz durchlebt revolutionäre Zeiten: Spaß und Ästhetik; Humanfunktion und Leistung; Fortschritt und Kreativität; Anregung und Entspannung sowie Soziabilität und Individualität. weiterlesen…

Vortrag in The Stage:
Rechtlicher Schutz von Design

Pure75_2015_Vortrag_Designschutz_Aufmacher

Design lässt sich auf viele Arten rechtlich schützen. Dem Urheberrecht wird dabei in Zukunft eine weitaus größere Rolle zukommen als bisher. Denn der Bundesgerichtshof hat in seiner sogenannten „Geburtstagszug-Entscheidung“ seine jahrzehntelange Rechtsprechung aufgegeben, nach der im Bereich des Designs strengere Anforderungen an die Schutzfähigkeit zu stellen seien als bei anderen Werkarten. Viele Designleistungen, denen der Schutz durch das Urheberrecht bisher versagt war, werden diesen Schutz in Zukunft genießen. weiterlesen…

Interview Paul Flowers: „Das Bad wird zu einem Ort der Gesundheitsdiagnostik.“

Pure71_2015_Interview_Flowers_Foto1

Paul Flowers, britischer Designer und seit 2005 als Senior Vice President Design bei der Grohe AG für deren kreative strategische Markenausrichtung verantwortlich, erwartet von der fortschreitenden Digitalisierung des Badezimmers vor allem mehr individuellen Komfort, aber auch eine stärkere emotionale Bindung – unterstützt durch wohnliche Gestaltung und mehr Wahlmöglichkeiten bei der Ausstattung.
weiterlesen…

Pure Textile beweist Know-How bei hochwertigen Stoffen

Pop72_2015_Pure-TextileII_Aufmacher

Zum dritten Mal zeigt Pure Textile auf der internationalen Einrichtungsmesse Neuheiten und Spitzenprodukte des Textildesigns. Das eigenständige Ausstellungsformat für exklusive Stoff-Editeure erfreut sich auch 2015 großen Zuspruchs und neuer internationaler Beteiligung.
weiterlesen…

Weiterblättern »